Meilenstein im Mondpalast

Meilensteinveranstaltung im Mondpalast.
Meilensteinveranstaltung im Mondpalast. Foto: Herbert Terlau

Mit einem Flugticket in der Hand betraten am Samstagmorgen (6.10.2018) um 10 Uhr knapp 100 Passagiere den Flughafen Mondpalast. Ziel war die Meilenstein-Veranstaltung auf dem Weg zur Großgemeinde St. Christophorus in Wanne-Eickel. Das Pastoralteam und die Steuerungsgruppe unter der Leitung von Pfarrer Ludger Plümpe hatten Ehrenamtliche aus allen neun Gemeinden eingeladen. Sinn dieses Arbeitstreffens war eine Diskussion auf breiter Ebene über den Zustand der Kirche in Wanne-Eickel. Im Hinblick auf statistische Tatsachen sehen sich die Christen in Wanne-Eickel vor enormen Aufgaben, die eine Neubesinnung auf Wesentliches und Bündelung von Kräften herausfordern.

Meilensteinveranstaltung im Mondpalast.
Meilensteinveranstaltung im Mondpalast. Foto: Herbert Terlau
Meilensteinveranstaltung im Mondpalast. Meilensteinveranstaltung im Mondpalast. Meilensteinveranstaltung im Mondpalast.

Meilenstein-Veranstaltung

zur Fotostrecke

Die Ergebnisse der Analyse der pastoralen Situation in Wanne-Eickel durch Pastoralteam und Ehrenamtliche werden in eine schriftliche Pastoralvereinbarung der neuen Pfarrei St. Christophorus mit dem Erzbischof in Paderborn eingebracht. Der Erzbischof von Paderborn wird diese neue Pfarrei zum 1. Januar 2019 gründen. Die Veranstaltung im Mondpalast begann mit einem Begrüßungs-Gespräch von Pfarrer Plümpe mit dem VIP-Bordgast Graf Hotte als prominenter Wanne-Eickeler. Anschließend schickten die beiden Hauptmoderatoren Barbara Knoppe und Peter Diekmann die Teilnehmer in thematische Arbeitsgruppen. Dort wurde entlang der Handlungsfelder des Zukunftsbilds Kirche (Evangelisierung / Caritas / Ehrenamt / Missionarische Kirche / Jugend) engagiert diskutiert und fleißig protokolliert. Die letzte Arbeitsphase in den Gruppen beschäftigte sich mit der Frage: Wie sieht Kirche vor Ort in fünf Jahren aus? Hier war Raum für konkrete Zukunftsprojekte und Visionen. Nach einem Gebet, dem Segen und einem Lied am Ende der Veranstaltung landeten die Fluggäste optimistisch gestimmt auf dem Boden der Tatsachen.

Meilensteinveranstaltung im Mondpalast.
Meilensteinveranstaltung im Mondpalast. Foto: Herbert Terlau
Autor: