Wannerwolfi, das Maskottchen

Das Quar-Tier für das Hallenbad

Das Wannerwolfi stand in der Gunst der Wanner ganz oben und gewann die Wahl zum Quar-Tier-Maskottchen. im Bild: Stefanie Thomczyk und Jörg Lippmeyer bei der offiziellen Übergabe des Wannerwolfi, der in der Mitte zu sehen ist.
Stefanie Thomczyk und Jörg Lippmeyer bei der offiziellen Übergabe des Wannerwolfi, der in der Mitte zu sehen ist. Foto: Carola Quickels

Das Hallenbad in der Wanner Heinestraße, also das Kreativquartier, hat ein neues Maskottchen - den Wannerwolfi - also quasi ein Quar-Tier. Ja okay, ganz so neu ist es nicht mehr, aber am Freitag (16.4.2021) überreichte Lippmeyer den Wolfi endlich offiziell an Hallenbad-Hausherrin Stefanie Thomczyk - und die freute sich auf den neuen 'Mitbewohner'. Ob Wolfi sich auch freute, das war allerdings nicht aus ihm herauszubekommen, sein Mienenspiel verriet es jedenfalls nicht, flößte es doch eher Furcht ein.

Jörg Lippmeyer im Hallenbad des Kreativ.Quartier auf Suche nach einem neuen Maskottchen, dem Quar-Tier.
Der Gewinner und damit das neue Maskottchen des Kreativquartiers, quasi das Quar-Tier, wurde der Wannerwolfi mit 79 Stimmen. Foto: Fabian Dobbeck

Aber der Künstler konnte alle Anwesenden bei der Übergabe beruhigen: „Der Wannerwolfi sieht zwar aus wie eine Bestie und lebt eigentlich in den Parks unseres Städtchens, aber der ist völlig harmlos. Allerdings sollte man vorsichtig sein, denn der Wolfi hat jede Menge Flausen in seinem Kopf und macht gerne mal Fisematenten.“ Darin gleicht er wohl seinem damaligen Mitbewerber, den Wannertinger, der sich ebenfalls um die Maskottchenstelle im Hallenbad, also im Kreativquartier beworben hatte.

Jörg Lippmeyer im Hallenbad des Kreativ.Quartier auf Suche nach einem neuen Maskottchen, dem Quar-Tier.
Der Wannertinger heimste 64 Stimmen ein - das reichte leider nicht zum Quar-Tier. Foto: Fabian Dobbeck

Wir erinnern uns: Anfang März 2021 richtete der Maler Jörg Lippmeyer, also der bunte Mann aus Unser Fritz, für 14 Tage sein Atelier im Hallenbad an der Heinestraße ein (halloherne berichtete). Während dieser Zeit malte er zwei mögliche Maskottchen - Wannerwolfi und Wannertinger - und die Wanner konnten bis zum 19. März 2021 abstimmen wer das neue Quar-Tier an der Heinestraße wird.

Die Wanner konnten direkt vor Ort oder über Facebook ihre Stimme abgeben. Anfangs war es schon denkbar knapp und sah nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus, doch in der zweiten Woche zeichnete sich eine klare Tendenz für den Wolfi ab, die auch weiter anhielt. Somit gewann der Wannerwolfi vor dem Wannertinger mit einem klaren 79:64.

Quelle: