BTC beim Landesturnfest in Hamm

Das BTC-Team in Hamm.
Das BTC-Team in Hamm. Foto: BTC

Hamm. Der Baukauer Turnclub (BTC) hat von Mittwoch bis Sonntag (19.-23.6.2019) mit 22 Aktiven am Landesturnfest in Hamm teilgenommen. Jungen und Mädchen ab 10 Jahren hatten die Chance an Wettkämpfen in folgenden Kategorien teilzunehmen: Leichtathletik, Geräteturnen, Minitrampolin, Trampolin und Schwimmen. Auch eine Mischung aus allen Disziplinen war möglich.

Bei den Leichtathleten erreichte Steven Wauer den 1. Platz, Rudi Winkler und Fabian Ullrich den 2. Platz, Frank Rateitschek und Achim Friedrich den 4. Platz in ihrer jeweiligen Altersgruppe. Bei den Trampolinturnerinnen erreichte Undine Ullrich den 1. Platz. Bei den jugendlichen Turnerinnen, welche die P-Stufen geturnt haben, war das Teilnehmerfeld wesentlich größer: hier erturnten Emilia Pawlowski den 9. Platz, Hivi Salih den 42. Platz, Sophia Schweda den 53. Platz, Kamila Janus den 61. Platz, Laura Wojcechowski Platz 75, Rose Lee Thiel den 100. Platz, Paula von Wiesocki den 119. Platz, auch wieder in unterschiedlichen Altersgruppen.

Weitere Turnerinnen nahmen erfolgreich an Pokalwettkämpfen teil: Lucia Pietzka Platz 15 von 52 (AK 18-24), Hannah Trosien Platz 35 von 72 (AK 12-13), Pia Wlotzka Platz 21 von 54 und Kim Wlotzka Platz 29 von 54 (AK 14-15). Doch neben den Wettkämpfen sollten andere Aktivitäten ebenfalls nicht zu kurz kommen. Die BTCler nahmen an einem Orientierungslauf, einem Turnspiel-Parcours sowie einem Mitmach-Angebot auf der Erlebnismeile teil. Turnshows rundeten das Programm ab.

Quelle: