1. Herner Klang-Picknick

Licht an 2017

Unter dem Motto Licht an! wurden Besucher im Kunstwald-Park verzaubert.Foto: Stefan KuhnLicht an! Aktion 2016.

Der Förderverein Teutoburgia lädt am Samstag, 19. August 2017, 18 Uhr, in den KunstWaldPark Teutoburgia an der Schadeburgstraße ein. Unter dem Motto Licht an! sind alle eingeladen, einen lauschigen Sommerabend auf ihrer Picknickdecke, ein leckeres Getränk in der Hand den unterschiedlichsten Klängen zu lauschen.

Sparkasse Privatkredit
ANZEIGE

Wer sich schon immer gedacht hat, dass was der Christof Schläger kann, das kann ich auch, der ist eingeladen seine Klangobjekte, Trommeln, Hörner, einfach alle Instrumente mitzubringen. Egal ob Einzelkünstler oder Gruppe, jeder kann des 1.Herner Klang Picknicks werden.

Mit Picknickdecke und Instrumenten bestückt, kann sich jeder ein Plätzchen im Park suchen. Mit dabei sind unter anderem das Medienlabor KiU aus Dortmund mit Harald Opel und seinen Studenten, Sara Hasenbrink und Team sowie Wolfram Lakaszus. Wolfgang Flammersfeld und seine Crew haben sich wieder was ganz außergewöhnliches für die Lichtstimmung im Park überlegt.

Unter dem Motto Licht an! wurden Besucher im Kunstwald-Park verzaubert.Foto: Stefan KuhnChristof Schläger - Licht an! Aktion 2016.

Um 20 Uhr wird Christof Schläger dann zum ersten Mal seine neu entwickelten Nebelhörner mit einem kleinen Intro zum Einsatz bringen. Wer nichts zu essen mitbringen möchte, der wird von der Bürgerinitiative mit Würstchen und Getränken versorgt.

Zum Abschluss des Abends, 21.30 Uhr, wird Christof Schläger ein 15-minütiges Konzert spielen. Aber auch in diesem Jahr wird es wieder eine kleinen Abschlusspyrotechnik geben.

Unter dem Motto Licht an! wurden Besucher im Kunstwald-Park verzaubert.Foto: Stefan KuhnLicht an! Aktion 2016.
Forsthaus Menu
ANZEIGE
Autohaus Rath 2017
ANZEIGE
11. August 2017, 11:31 Uhr