Wer ernährt die Welt?

Vortrag, Klartext und Diskussion

Wilfried Bommert im Literaturhaus.Foto: VeranstalterAgrarwissenschaftler und Publizist Dr. Wilfried Bommert mit dem Thema Wer ernährt die Welt? im Literaturhaus.

Klimawandel, Meeresverschmutzung, Ernährungskrisen- die Existenz unserer Erde ist bedrohter denn je. Mit der neuen Veranstaltungsreihe Bedrohte Erde (halloherne berichtete) zeigen Experten im Literaturhaus Herne Ruhr auf, dass es ein Weiter so nicht geben kann. Eröffnet wird die Reihe am Dienstag, 6. März 2018, 19 Uhr, von Dr. Wilfried Bommert, Journalist, Autor und Gründer des Instituts für Welternährung Berlin. Wer ernährt die Welt? lautet das Thema des Abends.

Stadtwerke Crange 2018 as
ANZEIGE

Unsere Zivilgesellschaft muss ihre Ernährung wieder selbst in die Hand nehmen und neue Ernährungskonzepte entwickeln. Was kann jeder Einzelne dazu beitragen? Karten (20 Euro) sind unter Tel 02323 / 147 67 14, in der Buchhandlung im Literaturhaus, Bebelstraße 18, oder per E-Mail: ticket@literaturhaus-herne-ruhr.de erhältlich.

Klimawandel, Meeresverschmutzung, Ernährungskrisen- die Existenz unserer Erde ist bedrohter denn je. Mit der neuen Veranstaltungsreihe Bedrohte Erde zeigen Experten auf, dass es ein Weiter so nicht geben kann.

Fahrrad Korte
ANZEIGE
01. März 2018, 09:26 Uhr