halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Ein Rettungswagen.

Autofahrerin verletzt, 11.500 Euro Sachschaden

Unfall auf Supermarktparkplatz

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Dorstener Straße 265 erlitt eine Autofahrerin am Mittwoch (5.6.2023, 11:40 Uhr) Verletzungen und wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gefahren.

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt

Nach bisherigem Kenntnisstand beabsichtigte die 83-jährige Autofahrerin aus Herne rückwärts aus einer Parklücke auszuparken. Hierbei kollidierte sie zunächst mit dem Pkw einer 68-jährigen Frau aus Oer-Erkenschwick und stieß dann gegen eine Mauer. Bei dem Versuch, die Fahrt vorwärts fortzusetzen, touchierte die Hernerin erneut den Wagen der 68-Jährigen.

Die verletzte 83-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 11.500 Euro.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen

Donnerstag, 6. Juni 2024 | Autor: Polizei Bochum