'Schweinemai 40++'

42 Jahre danach: 7. Mai 2022

Der Schweinemai wird 40 - Videoaufnahmen zum Jubiläum. im Bild: 'Guntram Leuchtkäfer Band': Jochen Bauer Gitarre und Gesang, Ernst Kammann Bass, Stefan Stigge Schlagzeug.
'Guntram Leuchtkäfer Band': Jochen Bauer Gitarre und Gesang, Ernst Kammann Bass, Stefan Stigge Schlagzeug. Foto: Carola Quickels

Im Mai 1980 fand im Wanner Saalbau eine Veranstaltung statt, die für die damalige Zeit ein Novum war: Junge Menschen durften trotz großer Bedenken der anzugtragenden städtischen Entscheidungsträger das altehrwürdige Gebäude für eine Veranstaltung mieten, die ihresgleichen suchte: Der „Schweinemai 80“ fand statt und lockte die Jugend von Wanne an. Bands wie Piet Kröte Peep Show mit ihrem legendären Frontman Peter Grzan (gestorben 2014), Zero Zoom natürlich auch mit Peter Habermehl (gestorben 2021), die Vorgruppe, Guntram Leuchtkäfer oder auch die Jazz Big Band Wanne standen damals auf der Bühne.

Der Schweinemai wird 40 - Videoaufnahmen zum Jubiläum. im Bild: 'Norbert Müller und Freunde feat. Katja Seidich': Norbert Müller; Carsten Plischka; Katja Seidich; André Ahuja.
'Norbert Müller und Freunde feat. Katja Seidich': Norbert Müller; Carsten Plischka; Katja Seidich; André Ahuja. Foto: Carola Quickels

40 Jahre danach, im Jahr 2020, sollte das Fest wieder aufleben und erste Vorbereitungen fanden dazu auch schon statt (halloherne berichtete). Allerdings machte Corona den Musikern einen Strich durch die Rechnung. Jetzt endlich ist es möglich! Jetzt endlich werden sich, mit zwei Jahren Verspätung, die überlebenden Musiker am Samstag, 7. Mai 2022, in der Maschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz 2/3 ab 19 Uhr die Bühne teilen und das Mikrofon weiterreichen.

Es wird für viele Wanner sicherlich mit einem Klassentreffen vergleichbar sein. 42 Jahre nach dem fulminanten Erst-Konzert treffen viele der damaligen Protagonisten und Musikbegeisterten wieder aufeinander. Die Freude unter den Wanne-Eickelern ist also groß. Allerdings mischt sich auch Trübsal darunter: Können doch einige der damaligen Musiker nicht dabei sein, da sie bereits in den Musiker-Himmel aufgestiegen sind: Peter Grzan, der Frontman und Tausendsassa der (unter anderem) 'Piet Kröte Peep Show', der begnadete Gitarrist Peter Habermehl und auch der Bassist Mani Lins waren über Jahrzehnte jeweils feste Bestandteile der Wanne-Eickeler Musiker- und Künstlerszene.

Das Video zur Veranstaltung

Der Schweinemai wird 40 - Videoaufnahmen zum Jubiläum. im Bild: Lennard Lüning an der Videokamera.
Lennard Lüning an der Videokamera. Foto: Carola Quickels

Ein Video, das in der Zwischenzeit vom jungen Video-Künstler Lennard Lüning angefertigt wurde ist nun auch fertig. Es zeigt neben Auftritten der Bands alte Fotos, Interviews und viele, viele Erinnerungen. Hier geht es zum Video. Während der Veranstaltung werden Fotos aus den alten Zeiten in einer Dauerschleife an die Wand gebeamt.

Am Samstag, 7. Mai 2022, heißt es also: Ab 19 Uhr den Cranger Kirmes Platz noch einmal rechts liegen lassen und ab zur Fördermaschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz 2/3.

Aus der alten Wanner-Musikszene sind dabei: Norbert Müller und Freunde feat. Katja Seidich und die Guntram Leuchtkäfer Band. Für das jüngere und jung gebliebene Publikum spielen noch Society be und Edy Edwards.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Samstag, 07. Mai 2022, um 19 Uhr
Quelle: