Radfahrer bei Überholvorgang touchiert

Fahrer eines schwarzen Kombis mit Anhänger gesucht

Am Freitag (23.4.2021, 19 Uhr) war ein 48-jähriger Radfahrer aus Herne auf der Horsthauser Straße stadteinwärts unterwegs, als er kurz hinter der Einmündung „Lützowstraße“ von einem unbekannten Autofahrer überholt wurde. Der Fahrer eines schwarzen Kombis hatte den Radfahrer beim Überholvorgang mit seinem Anhänger touchiert. Dadurch stürzte der Radler dabei auf die Fahrbahn, blieb aber unverletzt. Der Autofahrer fuhr allerdings weiter in Richtung Roonstraße.

Der Autofahrer hat dunkle, kurze Haaren und ist zwischen 60 und 65 Jahren alt, zwischen 1,60 Meter und 1,70 Meter groß und korpulent. Er war mit einem dunklen Kombi, vermutlich einer Mercedes E-Klasse, mit einem Anhänger unterwegs. Bei dem Anhänger könnte es sich nach Zeugenangaben um einen Pferdeanhänger handeln.

Das Verkehrskommissariat bittet den Fahrer sowie Zeugen, sich zur Geschäftszeit unter Tel 0234 909-5206 zu melden.

Autor: