halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Das Stückes „Permeable Bodies“ wird im Circus Schnick-Schnack gezeigt.

Stück zeigt Contemporary, Circus-Dance und Installation

'Permeable Bodies' im Circus Schnickschnack

Am Samstag, 3. Februar 2024, gastiert das Stück 'Permeable Bodies' um 19 Uhr im Circus Schnick-Schnack an der Eschstraße 75 . Das Stück dauert 60 Minuten und der Eintritt ist frei.

Anzeige: HCR sucht Fahrpersonal

Zum Stück heißt es: „In „Permeable Bodies“ spielen die Künstlerinnen Emma Laule und Alba de Miguel mit Schwerkraft und Schwerelosigkeit, visualisieren die Suche nach einem Gleichgewicht in einer von Überkonsum und Massenproduktion bedrohten Welt. Im Zentrum des Stücks steht ein ungewöhnliches Requisit: ein übergroßes Mobilé aus Metallstangen, Seilen und grauen Granitsteinen, das im Stückverlauf immer mehr zu einem Begegnungspartner für die beiden Performerinnen wird."

„Permeable Bodies“ wird von den Neuen Künsten Ruhr und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW gefördert.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Samstag, 3. Februar 2024, um 19 Uhr
| Quelle: Emma Laule