LWL stellt Sonderausstellungen vor

Burial at Sea von William Turner (1775-1851).
Burial at Sea von William Turner (1775-1851). Foto: Tate, London 2018

Westfalen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) plant für das Jahr 2019 zahlreiche Sonderausstellungen in seinen 17 Museen. Darunter sind Kunstausstellungen (Sean Scully, William Turner, beide in Münster), ebenso wie archäologische Schauen (Pest in Herne) und Ausstellungen zu historischen oder natur- und sozialwissenschaftlichen Themen (Alles nur geklaut, Verschwörungstheorien, Vergiss die #Liebe nicht, Beziehungskisten, Westfalen im Mondfieber), wie LWL-Kultdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger hervorhebt. mehrInfo

Quelle: