Verschoben! 'Livia-Leichner-Stadion' im ARD

Ausstrahlung wird verschoben „Kaum zu Glauben“

Bei
Bei "Kaum zu glauben" zu Gast: (v.li.) Livia Leichner, Moderator Kai Pflaume und Erich Leichner. Foto: Erich Leichner

NEUER TERMIN FOLGT! Ausstrahlung erfolgt nicht am Samstag, 11. Juli. - Als vor knapp einem Jahr das Fußballstadion der Sportfreunde Wanne – Eickel den Namen Livia-Leichner-Stadion erhielt (halloherne berichtete), war der Presserummel riesig. Tages-, Wochen- und Monatszeitschriften, Radio- und Fernsehsender berichteten über das besondere Ereignis. Dabei bekam doch nur ein Fußballstadion den Namen einer Frau (halloherne berichtete).

Sinn und Zweck der damaligen Aktion von Livia und Erich Leichner war es, das Programm „Anpfiff ins Berufsleben“ der Sportfreunde und damit die Jugendarbeit zu unterstützen.

In den Wochen und Monaten nach der Umbenennung des Stadions erhielten beide unzählige Anfragen von Pressevertretern. Die Frage nach dem Stadionnamen tauchte zum Beispiel beim Quizduell-Olymp bei der ARD auf und es folgten auch Auftritte in Quizshows.

Livia-Leichner-Stadion-Schild.
Livia-Leichner-Stadion-Schild. Foto: Privat

Zuletzt bei der Sendung „Kaum zu glauben“ mit Kai Pflaume. Bei dieser Show können die Kandidaten bis zu 1.000 Euro gewinnen. Für Livia und Erich Leichner war auch hier klar, dass ein etwaiger Gewinn natürlich wieder dem Projekt „Anpfiff ins Berufsleben“ der Sportfreunde Wanne gespendet wird.

Das Rate-Team besteht aus Bernhard Hoëcker, Hubertus Meyer-Burckhardt, Stephanie Stumph und Jörg Pilawa. Jedoch ist Pilawa Livia und Erich Leichner bereits zwei Mal begegnet, einmal sogar als Moderator des Quizduell-Olymps, bei der er die Frage vorgelesen hat. Daher steigt die Wahrscheinlichkeit, dass er die Frage beantworten kann.

Ob und wieviel das Ehepaar Leichner gewonnen hat, kann man jetzt doch nicht am Samstag, 11. Juli 2020, erfahren. Der Sender teilte den Leichners mit, dass die Ausstrahlung kurzerhand aus dem Programm genommen wurde. NEUER TERMIN FOLGT!

Juli
11
Samstag
Samstag, 11. Juli 2020, um 20:15 Uhr Fernsehsendung "Kaum zu Glauben" im NDR.
Quelle: