Kulinarische Zeitreise in das antike Rom

vhs Kursus

LWL-Römermuseum in Haltern.
LWL-Römermuseum in Haltern. Foto: Wolfgang Quickels

Unter Leitung der Archäologin Dr. Annette Böhm können Kochbegeisterte die Küche des Altertums kennenlernen und eine Menge Kurioses und Wissenswertes über die Alltagskultur im alten Rom erfahren. Der Koch-Kursus findet am Mittwoch, 30. September 2020, in der Zeit von 18-21:45 Uhr, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 26 Euro inklusive einer Lebensmittelumlage.

Anregungen erhalten die Teilnehmenden dabei von den römischen Kochbuchautoren Apicius, Cato, Columella aus der Zeit um Christi Geburt. Die Küche ist jahreszeitgerecht, ungewöhnlich, aber einfach zuzubereiten.

Die Teilnahme an dem Kurs setzt die Befolgung der Corona-Schutz-Verordnung der vhs voraus: die Abstandswahrung unter den Teilnehmenden von 1.5 m, Handhygiene und das Tragen einer Alltagsmaske im Haus.

September
30
Mittwoch
Mittwoch, 30. September 2020, von 18 bis 21:45 Uhr VHS im Kulturzentrum , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Anmeldungen bis zum 21.09.2020 unter: 0 23 23 - 16 29 20 oder 0 23 23 - 16 35 84. www.vhs-herne.de
Autor: