Eine Woche ohne Erika im Volkshaus

Theater im Volkshaus
Lustig und spannend - Theater im Volkshaus. Foto: Veranstalter

Das Theater im Volkshaus (kurz TiV) ist in diesem Jahr mit der neuen Komödie Eine Woche ohne Erika auf der Volkshaus-Bühne zu sehen. Los geht es am Samstag, 30. März 2019, 19:30 Uhr.

Die Komödie von Steffen Vogel spielt am Gartenzaun. Für den Strohwitwer Heinz, sollte es eine ganz entspannte Woche werden, aber da tauchen seine Nachbarn auf und es kommt zu lustigen und spannenden Gegebenheiten.

Eine Woche ohne Erika heißt es auch am Sonntag, 31. März 2019, 15 Uhr, am Freitag, 5. April 2019, 19:30 Uhr, am Samstag, 6. April 2019, 19:30 Uhr, und am Sonntag, 7. April 2019, 15 Uhr. Einlass ist jeweils 30 Minuten vorher.

März
30
Samstag
Samstag, 30. März 2019, um 19:30 Uhr Volkshaus Röhlinghausen , Am Alten Hof 28 , 44651 Herne Karten kosten 9 € und sind erhältlich im Volkshaus (montags bis donnerstags, 9 – 12 Uhr) sowie unter Tel 02325 / 33970, oder per E-Mail: info@volkshaus-röhlinghausen.de.