Gesucht: Gartenkram für den Erlebnistag

Entsorgung Herne

Erlebnistag auf dem Wertstoffhof von Entsorgung Herne an der Meesmannstraße in Herne (NW), am Sonntag (31.03.2019). Im Bild (v-l): Detlef Brune und Rainer Golz vom Repaircafe Pluto.
Erlebnistag auf dem Wertstoffhof. v.l. Detlef Brune und Rainer Golz vom Repaircafe Pluto. Foto: Stefan Kuhn

Der Gartenkram-Markt auf dem Wertstoffhof der Entsorgung Herne feiert am Erlebnistag Sonntag, 22. März 2020, seinen ersten Geburtstag. Zur Premiere 2019 hatten viele Herner großen Spaß beim Stöbern in gebrauchtem, aber gut erhaltenem Gartenzubehör. Gegen eine kleine Spende für einen guten Zweck fanden Rasenmäher, Heckenschere und jede Menge Pflanzgefäße in allen Formen und Farben einen neuen Platz in einem anderen Garten.

Eine zweite Chance für den Rasentrimmer

Damit der Gartenkram-Markt auf dem Erlebnistag wieder so bunt und vielfältig wird, wird bis Montag, 10.März 2020, gebrauchtes Gartenzubehör auf dem Wertstoffhof entgegengenommen. Alle Gartenfans, die sich gerade auf die kommende Gartensaison vorbereiten, werden gebeten, aussortierte, aber funktionierende Artikel aus folgenden Kategorien nicht wegzuwerfen, sondern zur Verfügung zu stellen:

  • Mechanische Gartengeräte: z. B. Spaten, Forke, Gartenschere, Gießkanne
  • Elektrische Gartengeräte: z. B. Rasenmäher, Rasentrimmer
  • Pflanzgefäße: z. B. Töpfe, Schalen, Blumenkästen, Anzuchtkästen
  • Garten-Deko: z. B. Rankhilfen, Kugeln, Solarleuchten

So wie im letzten Jahr prüfen auch auf dem kommenden Erlebnistag kundige Mitarbeiter vom Repair Café Pluto alle elektrischen Gartengeräte. Gegen eine kleine Spende können Rasenmäher, Gießkanne und Blumentopf dann ein neues Zuhause finden. mehr Info

Quelle: