'Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst'

Vorleseaktion für Kinder ab sechs Jahren

Nacht der Bibliotheken 2019
Symbolbild. Foto: Rüdiger Ungebauer

In der Bibliothek Herne-Mitte findet am Donnerstag, 24. September 2020, 17 Uhr, die nächste Vorleseaktion für Kinder ab drei Jahren mit Vorlesepate Heinrich Engelke statt.

Darum geht es

Zippel ist ein kleines Schlossgespenst. Aber wer hat eigentlich behauptet, dass Schlossgespenster in Burgschlössern leben? Nein, Zippel lebt bei Paul und seinen Eltern – im Türschloss ihrer Altbauwohnung. Am Tag nach den Sommerferien hat Paul ihn dort entdeckt, und damit geht die lustigste Zeit seines Lebens los. Denn Zippel ist noch ein sehr junges Schlossgespenst und hat ständig Quatsch im Kopf.

September
24
Donnerstag
Donnerstag, 24. September 2020, um 17 Uhr Stadtbibliothek Herne-Mitte , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Mehr Infos Tel 02323 / 16 – 2974. Keine Anmeldung erforderlich.
Quelle: