Whiskey-Tasting erbringt 915 Euro

Whiskey-Tasting des CVJM in der Weinhandlung Meimberg.
Whiskey-Tasting des CVJM in der Weinhandlung Meimberg. Foto: CVJM

Lecker Whisky, Livemusik, Weltreise und Anekdoten: Das alles erlebten die Gäste beim vierten Charity-Whisky-Tasting am Freitag (10.1.2020) zu dem der CVJM Herne eingeladen hatte. Während des Abends mit verschiedenen Whiskys, hörten die Gäste viele kleine Anekdoten rund um den Whisky und spendeten dabei fleißig für die Kinder- und Jugendarbeit des CVJM.

Thematisch führte Fabian Sommer seine Gäste durch verschiedene Länder unserer Erde. So wurden neben Schottland, Schweden und den USA mit Indien auch der größte Whiskymarkt der Welt „bereist“. Begleitet wurde das Tasting von Michael Völkel als Spielmann Michel, der unter anderem mit Gitarre, Mandoline und Dudelsack den Abend musikalisch abrundete.

Aufgrund der Neugestaltung des CVJM-Hauses am Europaplatz konnte das Tasting in diesem Jahr nicht wie gewohnt in den Räumen des CVJM stattfinden. Umso mehr freute sich der CVJM darüber, die Veranstaltung in den Räumen der Weinhandlung Meimberg veranstalten zu können. Dadurch war es möglich, den Spendenrekord von 2019 zu brechen und insgesamt 915 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit des CVJM Herne zu sammeln.

Quelle: