Unfallflucht nach Kollision mit Baum

Castrop-Rauxel. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Herne befuhr am Montag (16.3.2020, 15:15 Uhr) den Westring in Castrop-Rauxel. Im Bereich einer Baustelle kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit einem Baum. Der 22-jährige Beifahrer verletzte sich leicht. Der Fahrer fuhr unerlaubt weiter, wurde aber von Polizeibeamten im Umfeld angetroffen und gestoppt. Es entstand 3.000 Euro Sachschaden. Medizinische Hilfe vor Ort war nicht erforderlich.

Quelle: