„Tunelezz & Friends“ spenden an Suppenküche

Bei zwei Live-Streams kamen 1.217,34 Euro zusammen

Fabian Helsper erhält den Scheck von DJ Tunelezz aka Mike Grzejdziak.
Fabian Helsper erhält den Spenden-Scheck von DJ Tunelezz aka Mike Grzejdziak. Foto: Privat

Die Verantwortlichen von 'Tunelezz and Friends' haben mit zwei Live-Stream-Events Spenden für die Herner Suppenküche gesammelt (halloherne berichtete). Am Mittwoch (17.2.2021) wurden die gesammelten 1.217,34 Euro an Fabian Helsper, den Vorsitzenden der Suppenküche Herne e.V. übergeben.

Die Suppenküche versorgt täglich etwa 100 bedürftige Menschen mit Frühstück und warmen Mahlzeiten. Die Speisen werden täglich frisch zubereitet und unter anderem an der Buschkampstraße 22 in Herne ausgegeben. Über Spenden oder auch eine Mitgliedschaft kann jeder die Suppenküche weiterhin unterstützen, weitere Infos findet gibt auf der Facebook Seite der Suppenküche Herne e.V.

Auch ein nächster Stream ist in Planung. „Wir haben uns ein weiteres tolles Projekt aus Herne ausgesucht. Wir halten euch auf dem Laufenden: Danke auch an dieser Stelle nochmals an alle unsere Freunde und Unterstützer, besonders an Marcel Kleinekorte von x-conzept für den tollen Spendenscheck", so Marc Gollan vom Tunelezz and Friends-Team.

Quelle: