halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die IG Metall hat im Tarifstreik des Kfz-Handwerks eine Einigung erzielt.

IG Metall erreicht Einigung

Tarifergebnis im Kfz-Handwerk erzielt

Am Donnerstag (27.4.2023) fand in Düsseldorf die dritte Verhandlung für die rund 20.000 Kollegen des KFZ-Handwerkes in NRW statt, heißt es in einer Mitteilung von Mittwoch (10.5.2023). Nach intensiven Verhandlungen zwischen der IG Metall NRW und der Tarifgemeinschaft Metall NRW Fachgruppe Dienstleistungen konnte auch für NRW das Pilotergebnis aus Baden-Württemberg übernommen werden.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Die Tarifkommission der IG Metall hat dem Abschluss bereits zugestimmt: Insgesamt fließen 2.500 Euro steuer- und abgabefreie Inflationsausgleichsprämie und in zwei Schritten kommen insgesamt 8,6 Prozent Erhöhung in die Tabelle. Auszubildende erhalten 1.250 Euro Inflationsausgleichsprämie und – unabhängig vom Ausbildungsjahr insgesamt 160 Euro monatlich mehr.

Fahrrad-Leasing möglich

Zudem wurde die Möglichkeit vereinbart, durch Entgeltumwandlung ein Fahrrad zu leasen. In Dortmund und Bochum hatten mehrere Betriebe für zwei Stunden im Rahmen der KFZ-Tarifrunde die Arbeit niedergelegt.

Yunus Emre Yildirim, Gewerkschaftssekretär der IG Metall Ruhrgebiet Mitte und Mitglied der Verhandlungskommission KFZ NRW: „Endlich bekommen auch die Kollegen im Kfz-Handwerk die Lohnerhöhung und Entlastung, die sie längst verdient haben. Die Auftragsbücher in den Werkstätten sind voll und die Beschäftigten geben Tag für Tag alles, jetzt werden sie endlich dafür entlohnt. Dass uns eine soziale Komponente von 2.500 Euro Netto gelungen ist, freut mich besonders.“

Warnstreiks hätten den Rücken gestärkt

Yildirim führt fort: „Die Kollegen die an den Warnstreiks in Dortmund und Bochum teilgenommen haben, haben uns enorm den Rücken gestärkt und den Druck auf die Arbeitgeber erhöht. Gemeinsam haben wir diesen Abschluss erkämpft.“

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt

Von dem Verhandlungsergebnis profitieren unter anderem die Beschäftigten der BMW-, Daimler-Truck-, Mercedes-Benz-, Fahrzeug Werke LUEG und Iveco Niederlassungen.

| Quelle: IG Metall
Stellenanzeigen: Jobs in Herne