Spinnenfund in der Bananenkiste

Tiere erobern Ewald.
War es eine Spinne dieser Art? Wir wissen es nicht. Foto: Heinz-Jürgen Bourichter

Ein blinder Passagier sorgte am Montag (4.11.2019, 20 Uhr) für einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Gefunden wurde der blinde Passagier in einem Supermarkt auf der Von-der-Heydt-Straße - in einer Bananenkiste. Mitarbeiter des Marktes entdecken während des Auspackens der Kisten eine Spinne innerhalb einer Umverpackung und alarmierten die Polizei samt Feuerwehr.

Bei dem Versuch die Spinne innerhalb der Verpackung wiederzufinden, wurde das Tier zwischen zwei Bananen zerdrückt, so dass nur noch der Tod des Passagiers festgestellt werden konnte. Zeitgleich gab die Feuerwehr eine Entwarnung heraus. Die Spinnenart konnte aufgrund der schwere der Verletzungen nicht mehr sicher festgestellt werden.

Quelle: