halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Sommerferienprogramm bei den Sunrise-Kids startet am 8.7.2024.

'Alles wie gewohnt und doch manches neu'

Sommerferienprogramm bei den Sunrise-Kids

Das Sommerferienprogramm der Sunrise-Kids startet am Montag, 8. Juli 2024, ins 13. Jahr. Unter dem Motto „Alles wie gewohnt und doch manches neu“ gehört das Programm zur festen Tradition für die Sunrise-Kids. Dieses Mal gibt es aber namenhafte Unterstützung bei der Planung, Finanzierung und Durchführung der einzelnen Tage.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Die erste Woche

So wird das Programm am ersten Tag mit einem sehr traditionellen Ganztages- Ausflug beginnen, der gesponsert wird von Stefan Zebisch, Inhaber der Firma Huthmacher aus Wanne-Eickel. Die restlichen vier Tage der ersten Woche übernehmen die Mitarbeiter des Emschertal-Museums passend zum Projekt 'RuhrKunstbewegt! '. Geplant sind Aktionen mit Kreativität & Farbe, Musik & Geräuschen, Musikinstrumenten & Nähmaschinen aber auch mit Experimenten mit Licht und Schatten und coolen Geschichten.

Die zweite Woche

In der zweiten Woche gibt es dann Montag bis Mittwoch wieder mehrere Ausflüge, die ebenfalls gesponsert sind von Stefan Zebisch, von der Firma Huthmacher. „Zwei weitere absolute Highlights folgen dann am Donnerstag und Freitag der zweiten Ferienwoche, die Dank der Wanner Mondrittschaft so stattfinden können“, freut sich Astrid Pfister vom Verein Sunrise. Zum einen geht es gemeinsam mit einer Seniorengruppe zum Polizeimuseum nach Essen, am Tag darauf dann ins Trainingsbergwerk nach Recklinghausen.

Schröder organisiert und ist dabei

Horst Schröder von den Wanner Mondrittern hat für die Kids alles geplant und vorbereitet, selbst die Hin und Rückfahrt nach Essen mit einem Busunternehmen wird komplett übernommen. Für die Kinder werden auch diese beiden Tagen sicher absolute Highlights, weil Hotte Schröder auch selbst mit vor Ort sein wird um die Gruppe zu begleiten.

Die dritte Woche

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt
Sommerferienprogramm bei den Sunrise-Kids startet am 8.7.2024.

Die dritte Woche des Ferienprogramms richtet sich dieses Mal ausschließlich an die Mädchenband Sunny Sunshine, um ein neues Musikvideo vorzubereiten. „Wir bedanken uns im Namen der Kinder, bei Stefan Zebisch und der Firma Huthmacher, bei den Kollegen des Emschertal-Museums und nicht zuletzt auch bei den Wanner Mondrittern, für die komplette Unterstützung. Da dürften dann am Ende reichlich Sterne verteilt werden“, sagt Michael Pfister, Vorstandsvorsitzender des Vereins Sunrise-Ruhr.

Dienstag, 2. Juli 2024 | Quelle: Astrid Pfister