Modelleisenbahn + Spielzeug-Markt

Das Dampf-Festival auf der Zeche Hannover.
Sowas gibt es in Röhlinghausen in klein. Foto: Robert Freise

In die Welt des Spielens eintauchen, das können die Besucher am Sonntag, 9. Dezember 2018, im Volkshaus Röhlinghausen, dort findet in der Zeit von 11-16 Uhr wieder der Modeleisenbahn- und Spielzeugmarkt statt. Alles kann begutachtet, probefahren, getauscht, verkauft und gekauft werden. Dazu werden Häuser, Schienen, Trafos, Signale, Bäume, Holz- und Blechspielzeug, Bausätze, Lego, Planmobil und vieles mehr angeboten.

Die Halle ist wieder restlos voll und es gibt Modelleisenbahnen aller Hersteller, in allen Größen, Gleich- oder Wechselstrom, zum aufziehen, analog oder digital, uralt, gebraucht, gesammelt, bespielt, oder ganz neu. Oft holen sich die älteren Besucher ihre Jugend zurück, erklären Kindern und Enkeln eine Dampfmaschine, erfreuen sich an Automodellen ihrer Vergangenheit, Jugendliche staunen über vergangene Technik und attraktive Neuheiten der Spielzeug-Industrie. So wie zum Beispiel Reinhard Mann aus Essen. Auf die Frage, warum er nach Herne kommt, antwortet er so: „In das Volkshaus Röhlinghausen komme ich sehr gerne weil es hier übersichtlich, nicht zu eng, optimale Gastronomie, tolles Waren-Angebot und wirklich nette Händler gibt."

Dezember
9
Sonntag
Sonntag, 09. Dezember 2018, um 11 Uhr Volkshaus Röhlinghausen , Am Alten Hof 28 , 44651 Herne
Quelle: