Mitarbeiter sind die wertvollste Ressource

IHK Mittleres Ruhrgebiet informiert über Weiterbildung

Symbolbild Tablet Computer.
Die IHK stellt die Weiterbildungsangebote vor. Foto: Pixabay

Das KompetenzWerk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittleres Ruhrgebiet stellt seine Weiterbildung „Personalfachkaufmann/-frau (IHK)“ vor. Interessierte kommen am Donnerstag, den 26. August 2021, um 16:30 Uhr in die Kammer am Ostring 30–32. Die Informationsveranstaltung ist kostenlos und geht bis 18 Uhr.

„Für Unternehmen sind die Mitarbeiter:innen und deren Fachwissen die wertvollste Ressource“, sagt Johannes Willberg vom IHK-KompetenzWerk. „Den Personalern kommt eine strategische Schlüsselrolle zu, für welche die Weiterbildung ‚Personalfachkaufmann/-frau (IHK)‘ die beste Voraussetzung darstellt.“

Der Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung berücksichtigt sämtliche Aspekte der Personalarbeit: von der Organisationsentwicklung bis zum Personalcontrolling. Der Abschluss „Personalfachkaufmann/-frau (IHK)“ ist zudem gleichwertig mit einem Hochschul-Bachelor. Für die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist eine Anmeldung unter https://bit.ly/IHKKWInfo erforderlich.

Telefonische Anfragen sind an Johannes Willberg vom IHK-KompetenzWerk unter Tel 0234/9113125 zu richten. Der nächste Abendlehrgang „Personalfachkaufmann/-frau (IHK)“ beginnt am Montag, 4. Oktober 2021, und findet voraussichtlich im IHK-Kompetenz-Werk statt

August
26
Donnerstag
Donnerstag, 26. August 2021, von 16:30 bis 18 Uhr
Quelle: