Joomla - in einer Woche in der VHS

Bildungsurlaub nach dem AWbG NRW

VHS - Schmubi
VHS - Bildungsurlaub. Foto: Stefan Kuhn

Joomla ist ein freies und kostenloses, auf der Sprache PHP basierendes Content-Management-System (CMS), das seine Inhalte datenbankorientiert darstellt. Es bietet die Möglichkeit, Webseiten selbst zu erstellen, aktuell zu halten und inhaltlich als auch funktionell zu erweitern. In der VHS im Kulturzentrum besteht die Möglichkeit während einer Woche, von Montag-Freitag, 18.-22. November 2019, in die Welt von Joomla einzutauchen. Die Teilnehmer lernen Joomla auf einem Webserver zu installieren und zu konfigurieren und wie Inhalte eingepflegt werden.

Einen Schwerpunkt bilden die Administration, Benutzerverwaltung und Konfiguration sowie das Einbinden von Komponenten, Modulen, Plugins und Templates. Joomla lässt sich damit für viele verschiedene Zwecke ausbauen, wie z.B. Blogs, Produktdarstellungen, Webshops, Fotogalerien, Downloadcenter und auch Diskussionsforen.

Voraussetzungen: Gute Windows oder MacOS Kenntnisse. Alle Teilnehmenden sollten bitte einen USB-Stick mitbringen.

November
18
Montag
Montag, 18. November, um 8:30 Uhr bis Freitag, 22. November 2019, um 14:30 Uhr VHS im Kulturzentrum , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Anmeldung: Tel 02323 / 16 2920 oder 02323 / 16 3584. Das Entgelt beträgt 145 Euro.
Quelle: