JMC Tanzturnier in der Westringhalle

HTC richtet Turnier aus

Gruppe 'SixPoint'.
Die Gruppe 'SixPoint'. Foto: HTC

Nach langer Pandemie-bedingter Pause richtet der Herner-Turn-Club 1880 e.V. in diesem Jahr wieder ein Jazz und Modern/Contemporary Turnier aus. Am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Mai 2022, werden insgesamt 34 Mannschaften aus vier Ligen an den Start gehen.

Der HTC ist dabei in allen Ligen mit einer Mannschaft vertreten. Für Herne startet „Be crazy“ in der Regionalliga. Los geht es am Samstag. Einlass ist ab 15:45 Uhr. Für Be crazy verlief der Saisonstart leider glücklos. Deshalb hat die Mannschaft sich viel für das Heimturnier vorgenommen und dafür einige Änderungen in die Choreographie einfließen lassen.

In der Verbandsliga wird die Mannschaft „FOURmation“ am Sonntag an den Start gehen. Für diese Liga ist in Herne Saisonbeginn. Entsprechend gespannt erwartet die Tanzabteilung die Ergebnisse des ersten Turniers. Einlass ist ab 14:55 Uhr für Zuschauer.

„SixPoint“ vertritt in Herne die Jugendlandesliga, die bereits in Dinslaken in die Saison gestartet ist. Das Herner Team war sehr zufrieden mit Platz vier, möchte aber gerne in Herne am 21. Mai einen Pokal in den Händen halten. Hier ist der Einlass für Zuschauer um 10:30 Uhr.

Premiere auf der Herne Tanzfläche hat in diesem Jahr die neue Kinderligamannshaft „LA melodia“. Schon längst wollten die Kinder ihr Können zeigen, doch machten die Saisonabsagen aufgrund von der Corona-Problematik dem Team immer wieder einen Strich durch die Rechnung. Dieses Jahr soll es endlich am 15. Mai in Brühl soweit sein bevor am 22. Mai die Kinder auch vor Heimpublikum auftreten dürfen. Hier ist der Einlass für Zuschauer ab 10:20 Uhr.

Zuschauer sind bei allen Ligaturnieren willkommen, weitere Infos gibt’s dazu auf den Internetseiten der Tanzabteilung: www.htc-tanzen.de

Mai
21
HEUTE
Samstag, 21. Mai 2022 Sporthalle am Westring , Westring 201 - 203 , 44629 Herne
Weitere Termine (1) anzeigen...
  • Sonntag, 22. Mai 2022
Quelle: