halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Südpool wird zum Paradies für Fellnasen

Hundeschwimmen beendet die Saison

An Halloween (Sonntag, 31.10.2021) und Allerheiligen (Montag, 1.11.2021) wurde das Außengelände des Südpools zu einem Paradies für alle Hunde samt Herrchen und/oder Frauchen. Das zweite Herner Hundeschwimmen (halloherne berichtete) lockte an die Bergstraße und viele, viele Vierbeiner kamen mit ihren Zweibeinern im Schlepptau.

Anzeige: Glasfaser in Crange
1 /  24
Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

v.l. Norbert Menzel und Lothar Przybyl, die Organisatoren des 2. Hundeschwimmens im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Vierbeiner beenden die Freibad-Saison - Hundeschwimmen im Südpool.

Foto:  Faloco Fotografie

Peter Barmeier mit seine Hündin Leia beim 2. Herner Hundeschwimmen.

Foto:  Faloco Fotografie

Tierisch ging es zu beim 2. Herner Hundeschwimmen.

Foto:  Faloco Fotografie

Leinen los und ab ins Wasser - hieß es wieder beim 2. Herner Hundeschwimmen.

Foto:  Faloco Fotografie

Organisator Norbert Menzel freute es: „Auch diese zweite Veranstaltung war ein voller Erfolg und hat die erste Veranstaltung, die 2020 stattfand, sogar noch übertroffen. Mittlerweile hat es sich wohl herumgesprochen, wie viel Spaß es allen macht."

Über 700 Hunde dabei

An den beiden Veranstaltungstagen tobten insgesamt rund 700 Hunde im Wasser und auf dem weitläufigen Außengelände. Wer mehr Spaß an den Tagen hatte, die Zwei- oder die Vierbeiner, das war nicht genau auszumachen. „Aber alles lief ruhig und ohne größere Zwischenfälle ab“, erzählt Norbert Menzel im halloherne-Gespräch.

Anzeige: DRK 2024 1

Gut 2.500 Euro Spenden

Spaß werden auf jeden Fall die Kinder haben, die von den Spenden - die Hälfte der Einnahmen werden gespendet - profitieren. Sie sollen dazu beitragen, dass der Schwimmunterricht benachteiligter Kinder gesichert ist. Menzel berichtete am Dienstag (2.10.2021): „So ganz genau sind wir mit dem Zählen noch nicht durch, aber ich schätze, dass gut 2.500 Euro zusammen kommen.“

| Quelle: Carola Quickels