halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Preisskatturnier in St. Peter und Paul im Januar 2023. Gewinner: Helmut Krause.

Kolping in St. Peter und Paul

Helmut Krause gewinnt Preisskat-Turnier

Die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul hatte am Samstag (21.1.2023) zum ersten Preisskat-Turnier nach der Pandemie geladen. Veranstaltungsort war das Thomas-Morus-Haus, die Startgebühr betrug 5 Euro und für jedes verlorene Spiel waren 50 Cent zu entrichten.

Anzeige: Zeitschenker 2023

2249 Punkte waren nötig, um nach 42 Spielen den Sieg und damit einen 100 Euro Fielmann-Warengutschein zu gewinnen. Die Firma Fielmann war Sponsor der Veranstaltung.

Preisskatturnier in St. Peter und Paul im Januar 2023. Gewinner: Helmut Krause.

Helmut Krause hatte an diesem Nachmittag das richtige Händchen und trug den Gewinn davon. Hubert Borg, Vorsitzender der Kolpingsfamilie, überreichte den Schein zusammen mit einer Flasche Sekt an den glücklichen Gewinner. Alle Platzierten erhielten ebenfalls Preise, die im Vorfeld gespendet wurden.

Der Gesamterlös des Turniers geht an die Herner Schuldnerberatung. 21 Spielerinnen und Spieler, sowie ein aufpassender Hund brachten der Schuldnerberatung einen Gewinn von 130 Euro ein.

| Quelle: Hubert Borg