Führung durch die Holper Heide

Grunert lädt zum Rundgang ein

Streuobstwiese Holper Heide neu gestaltet.
Streuobstwiese Holper Heide neu gestaltet. Foto: Marcel Gruteser

Nachdem die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Streuobstwiese „Holper Heide“ weitgehend beendet sind (halloherne berichtete), steht die Fläche mit den verschiedenen Aktionsräumen ab jetzt auch der Öffentlichkeit zur Verfügung. Daher lädt Sodingen Bezirksbürgermeister Mathias Grunert alle Interessierte am Freitag, 27. August 2021, 17 Uhr, zu einem Rundgang in Begleitung des Fachbereiches Stadtgrün ein, um unter fachkundiger Leitung mehr über das Gesamtprojekt, die einzelnen Maßnahmen und die ökologischen „Highlights“ zu erfahren.

Weitere Themen werden die möglichen pädagogischen Angebote sowie die weiteren Planungen (z.B. zur Brücke über den Kanal) sein.

Treffpunkt ist der südliche Eingang, der am Fußweg zwischen den beiden Kleingartenanlagen liegt. Bis dahin sollte zudem auch der Bau der Wegeverbindung zur Nordstraße abgeschlossen sein.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter dem Stichwort „Holper Heide“ an ratsangelegenheiten@herne.de oder Tel 02323/16-3403 oder 02323/16-3410. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

August
27
Freitag
Freitag, 27. August 2021, um 17 Uhr