'Fairer Handel Weltweit'

Fotoausstellung von Jutta Ulmer und Michael Wolfsteiner

Heike Bandholz (vhs), Dr. Jutta Ulmer, Dr. Michael Wolfsteiner, Petra Stach-Wittekind (EWZ), Christa Winger (Weltladen) bei der Ausstellungseröffnung.
Heike Bandholz (vhs), Dr. Jutta Ulmer, Dr. Michael Wolfsteiner, Petra Stach-Wittekind (EWZ), Christa Winger (Weltladen) bei der Ausstellungseröffnung. Foto: Eine Welt Zentrum

Das Eine Welt Zentrum Herne und die vhs Herne präsentieren bis zum 11. November eine Ausstellung zum Fairen Handel mit Fotografien von Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner im vhs-Foyer im Kulturzentrum Herne.

Beim Fairen Handel stehe nicht der Profit, sondern der Mensch im Mittelpunkt. Das Ziel ist, weltweit menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen zu schaffen sowie den Produzenten und Produzentinnen Zukunftsperspektiven zu eröffnen. Wie das gelingt und auf welchen Prinzipien der Faire Handel beruht, zeigt die Ausstellung der Foto-Journalisten Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner mit Bildern aus zwölf Jahren Fair-Trade-Fotografie. Die Wanderausstellung gibt berührende Einblicke in das Leben von Kleinbauern oder Kunsthandwerkerinnen. Sie nimmt Fair-Trade-Produkte in den Blick, erläutert wie sie entstehen, woher sie kommen und wer daran gearbeitet hat. Sie sensibilisiert für die Fragen nach einem Miteinander in der "Einen Welt, in der wir leben". Und ganz sicher fördert sie das Verständnis und die Wertschätzung für Menschen, die in Lateinamerika, in Afrika, in Asien Dinge des täglichen Bedarfs für uns produzieren.

„Die Ausstellung ist Teil des Veranstaltungsprogramms zu 10 Jahren Fairtrade-Stadt Herne," so Markus Heißler, Vorsitzender Der Steuerungsgruppe Fairtrade Town.

Die Ausstellung wurde mit der Multivisionsschau „Die Anden: Fairer Handel – Trekking – Schamanismus" am 27. Oktober im Beisein der beiden Autoren eröffnet. „Die Ausstellung und die Multivision fanden bei den Besuchern großen Anklang," berichtete Petra Stach-Wittekind vom Eine Welt Zentrum Herne.

Die Ausstellung ist von montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 im Foyer der vhs im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1 in Herne-Mitte zu sehen.

Oktober
28
Donnerstag
Donnerstag, 28. Oktober 2021, von 9 bis 19 Uhr VHS im Kulturzentrum , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne

Weitere Termine:

  • Freitag, 29. Oktober 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Samstag, 30. Oktober 2021, von 9 bis 13 Uhr
  • Montag, 01. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Dienstag, 02. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Mittwoch, 03. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Donnerstag, 04. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Freitag, 05. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Samstag, 06. November 2021, von 9 bis 13 Uhr
  • Montag, 08. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Dienstag, 09. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Mittwoch, 10. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
  • Donnerstag, 11. November 2021, von 9 bis 19 Uhr
Quelle: