Bergfest Cranger Kirmes

Jahrhunderthalle

Der 10.Historische Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum.
Bergfest der Cranger Kirmes beim Historische Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum. Foto: Veranstalter
Disko-Fieber der 70er in der Jahrhunderthalle.
Bergfest der Cranger Kirmes beim Historische Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum. Foto: Robert Freise

Bochum. Der Historische Jahrmarkt macht in der Bochumer Jahrhunderthalle im Februar und März 2020 station. Und wärend dieser Zeit wird am Freitag, 28. Februar 2020, ab 18 Uhr, das Bergfest zur Cranger Kirmes gefeiert. Die ehemalige Gaskraftzentrale des Bochumer Vereins bietet für die Halbzeit bis zur nächsten Cranger Kirmes, mit ihrer schönen industrikulturellen Kulisse, den richtigen Hintergrund.

Rock 'n Roll anne Raupe in der Jahrhunderthalle.
Bergfest der Cranger Kirmes beim Historische Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum. Foto: Herbert Terlau

Die Besucher erwarten Schaustellergeschäfte, die in den vergangenen Jahrzehnten auf der Cranger Kirmes gastierten. Mit dabei sind unter anderem die Raupenbahn mit dem Klappverdeck von 1926, die aufwändig restaurierte „Fahrt ins Paradies“ und eines der ältesten mobilen Holzriesenräder. Viele weitere Attraktionen, wie Geisterbahn, Selbstfahrer, Flohzirkus, Holzpferdekarussell und die Looping Überschlagschaukel, Hau den Lukas, Dosenwerfen, eine Schießbude, Pfeilewerfen und, und, und, lassen die Herzen der Kirmesfans höherschlagen. Auch der beliebte Kultbiergarten „Zum Ritter“ ist, neben weiteren kulinarischen Angeboten, in der Jahrhunderthalle Bochum aufgebaut.

Disko-Fieber der 70er in der Jahrhunderthalle.
Bergfest der Cranger Kirmes beim Historische Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum. Foto: Robert Freise

Die freie Fahrt auf den Fahrgeschäften ist, wie bei allen Veranstaltungen im Rahmen des Historischen Jahrmarkts, im Eintrittspreis enthalten.

Frank Lindner, mit seinen Crange-Hymnen, und die 2night Partyband sorgen an diesem Abend für die musikalische Stimmung. Organisiert wird dieses bunte Fest von der Bochumer Veranstaltungs-GmbH in Kooperation mit der Stadt Herne und dem Deutschen Schaustellerbund e.V.

Februar
28
Freitag
Freitag, 28. Februar 2020, um 18 Uhr Jahrhunderthalle Bochum , An der Jahrhunderthalle 1 , 44793 Bochum
Quelle: