Zusammenstoß von Pkw mit Junge (6)

Kind mit Fahrrad in Unna nur leicht verletzt

Symbolbild Radfahrer Unfall
Ein Kind auf einem Fahrrad wurde bei dem Unfall leicht verletzt (Symbolbild). Foto: Pixabay

Unna. Ein 6-jähriger Junge war am Samstag (5.6.2021 um 14:10 Uhr ohne Helm, aber mit einem Schutzengel aufs Rad gestiegen, teilte die Polizei Unna am Sonntag (6.6.2021) mit.

Das Kind fuhr mit seinem Zweirad auf dem Gehweg eines Seitenarms der Straße Am Keilbrink in Richtung Am Keilbrink. Von dem Gehweg fuhr der junge Verkehrsteilnehmer geradeaus auf die Hauptfahrbahn der Straße und prallte mit dem Pkw eines 51-jährigen Herners zusammen.

Der auf dem Rad mitfahrende Schutzengel verhinderte Schlimmeres. Der kleine Radfahrer wurde nur leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung seiner Gesichtsverletzungen in eine Kinderklinik gebracht.

An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.

Quelle: