Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Hamm. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (9.6.2019) im Kreuzungsbereich Viktoriastraße / Vorsterhauser Weg, wurden zwei Personen verletzt. Gegen 16:25 Uhr befuhr ein 37-jähriger Audi-Fahrer aus Herne die Viktoriastraße in westliche Richtung und beabsichtigte im Kreuzungsbereich, nach links in den Vorsterhauser Weg einzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Opel einer 19-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Die 19-Jährige aus Hamm wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mittels Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Ihre 37-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro.

Quelle: