Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Ein Senior verlor die Kontrolle über seinen Pkw und kollidierte nach bisherigem Stand mit einem Bordstein und anschließend mit einem am Fahrbahnrand parkenden Fahrzeug.
Ein Senior verlor die Kontrolle über seinen Pkw und kollidierte nach bisherigem Stand mit einem Bordstein und anschließend mit einem am Fahrbahnrand parkenden Fahrzeug. Foto: Polizei Bochum

Wie die Polizei mitteilt kam es am Dienstag (20.7.2021 gegen 15:20 Uhr) an der Horsthauserstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 83-jähriger Herner befuhr mit seinem Pkw die Gneisenaustraße in Fahrtrichtung Horsthauser Straße.

In Höhe der Hausnummer 83 verlor der Senior die Kontrolle über seinen Pkw und kollidierte nach bisherigem Stand mit einem Bordstein und anschließend mit einem am Fahrbahnrand parkenden Fahrzeug. Der Herner verletzte sich leicht und wurde von Rettungskräften vor Ort medizinisch versorgt. Die Ermittlungen hat das Verkehrskommissariat übernommen.

Quelle: