HCR APP Stop
ANZEIGE

Trauerbeflaggung und Kondolenzbuch

Halbmast-Beflaggung am Herner Rathaus.Foto: Carola QuickelsHalbmast-Beflaggung am Herner Rathaus.

Als Zeichen des Mitgefühls und der Trauer um die beiden Opfer des mutmaßlichen Mörders Marcel Heße (halloherne berichtete) ist die Herner Flagge (10.3.2017) vor dem Rathaus auf Halbmast. Um den Bürgern die Gelegenheit zu geben, ihre Anteilnahme zum Ausdruck zu bringen, legt die Stadt Herne überdies im Rathaus am Friedrich-Ebert-Platz 2, während der Öffnungszeiten montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr, ein Kondolenzbuch aus.

SPD Bildung 2017
ANZEIGE

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda nimmt zu den Vorkommnissen um die Verhaftung von Marcel Heße wie folgt Stellung: „Wir sind einerseits erleichtert, dass der mutmaßliche Täter nun endlich gefasst werden konnte. Zugleich sind wir aber auch tief bestürzt über das zweite Opfer. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen.“

Die von der Stadt empfohlenen Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf die Kitas sind nach der Festnahme nicht mehr nötig, die Kinder können wieder im Freien spielen und die Türen müssen nicht mehr verschlossen bleiben.

WHS 2016
ANZEIGE
Heiko 2017 Ticket 12
ANZEIGE
10. März 2017, 12:23 Uhr