Thai lernen im Mulvany Berufskolleg

VHS Kurs bei Muttersprachlerin

VHS-cats.
VHS-cats. Grafik: Jörg Lippmeyer

Die Thailändische Küche ist bekannt und schmackhaft. Ein neues Angebot der VHS bietet nun die Gelegenheit, einmal eine ganz andere Sprache kennenzulernen: Thai. Der Kurs startet am Dienstag, 26. März 2019, und findet 11 x in Folge immer von 19:30 - 21 Uhr im Mulvany Berufskolleg statt.

In einem Anfangskurs lernen Reisewillige oder Menschen mit Angehörigen aus Thailand die Sprache systematisch. Beginnend mit den Besonderheiten des uns teilweise fremden Lautsystems, um erste Äußerungen wie Begrüßung und Vorstellung thailändisch klingen lassen und zu können. In vielen kurzen Dialogen zum Befinden, zum Wohnort oder zum Wetter wird dann Wortschatz vermittelt. Um keine Verwirrung zu stiften, wird die Dozentin Yuwanda Hellinger hilfsweise zunächst auch eine Umschrift des Alphabets benutzen. Ziel ist es, sich in Thailand mündlich verständigen zu können. Schnell werden dann aber ganze Sätze und Fragen möglich, da die Grammatik des Thailändischen uns einfach erscheint: Nichts muss nämlich dekliniert oder konjugiert werden!

März
26
Dienstag
Dienstag, 26. März 2019, um 19:30 Uhr Mulvany Berufskolleg , Westring 201 , 44629 Herne Anmeldung bis Montag, 18. März 2019, Tel 02323 / 162920 oder 163584.