SPD lädt zur Jugendwerkstatt in den Landtag

Jetzt bewerben

Alexander Vogt.
Alexander Vogt SPD. Foto: SPD

Mit der Jugendwerkstatt „Faires NRW“, die am Freitag, 22. November 2019, im Düsseldorfer Landtag stattfinden wird, hat die SPD-Landtagsfraktion ein neues Mitmachformat für junge Erwachsene geschaffen. Das Angebot richtet sich an politisch Interessierte zwischen 16 und 27 Jahren und verfolgt das Ziel, gemeinsam Ideen und Lösungsansätze für drängende Fragen unserer Zeit zu entwickeln. Die Bewerbung ist noch bis Montag,11. November 2019, möglich.

Wie garantieren wir eine nachhaltige, sozial gerechte, klimaschonende und faire Zukunft? Wie können wir innerhalb der Belastungsgrenzen unseres Planeten und der Achtung der Menschenrechte eine nachhaltige Entwicklung im Großen wie im Kleinen erreichen? Wie können wir dazu beitragen, dass nachhaltig gewirtschaftet, fair beschafft und bewusster konsumiert wird? Mit diesen Fragestellungen wird sich die erste Jugendwerkstatt unter dem Motto Think Global – Act Local auseinandersetzen.

Der Themenkomplex Nachhaltigkeit wird während der Plenartage im Dezember einen Schwerpunkt der SPD-Landtagsfraktion bilden. Dort sollen die Ergebnisse aus der Jugendwerkstatt direkt in das Landtagsplenum eingebracht werden.

Bewerbungen mit einer kurzen persönlichen Vorstellung und einem Motivationsschreiben geht an: fairgehtmehr@spd-fraktion-nrw.de.

Quelle: