halloherne.de

lokal, aktuell, online.
WFB Kids Challenge Juni 2024: Sieben Medaillen für Säbel-Nachwuchsfechter des Herner TC

Finale der WFB Kids Challenge

Sieben Medaillen für Säbelfechter

Beim Finale der WFB Kids Challenge Anfang Juni 2024 in Recklinghausen räumten die Säbel-Nachwuchsfechter des Herner TC insgesamt sieben Medaillen ab.

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt

In der Alterklasse U11 wurde Liam Fanenbruck seiner Favoritenrolle gerecht. Im vereinsinternen Finale gewann er gegen Jonas Salmes, nach einem 10:5, die Goldmedaille. Salmes hatte sich zuvor im Halbfinale gegen seinen Teamkollegen Noah Jansen durchsetzen können. Das bedeute im Herrensäbel U11 schon einmal den kompletten Medaillensatz.

Diesen kompletten Medaillensatz wiederholten die HTC-Fechterinnen der Altersklasse U11. Nachdem Zeynep Yolcu das Halbfinale gegen ihre Vereinskameradin Antonia Moroz gewann und auch Aysel Yolcu sich in ihrem Halbfinale gegen Greta Schmalenströer vom Landesleistungszentrum Dortmund mit 10:6 durchsetzen konnte, kam es auch hier zum vereinsinternen Finale. Diesmal behielt Aysel die Oberhand und sicherte sich mit 10:7 den Turniersieg.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Das gute Herner Ergebnis rundete Jona Lawerino mit dem Gewinn der Silbermedaille ab. In seinem Finalgefecht musste er sich dem Ratinger Jannik Timke geschlagen geben.

Mittwoch, 19. Juni 2024 | Quelle: Jan-Patrick Camus