Photovoltaik und Elektromobilität

Online-Vortrag

Photovoltaik-Anlagen produzieren umweltfreundlichen Strom.
Photovoltaik-Anlagen produzieren umweltfreundlichen Strom. Foto: Veranstalter

Der Innovation-City Sanierungsmanager Thore Müller und Experten der Stadtwerke Herne laden zu einem kostenlosen Online-Vortrag am Dienstag, 20. April 2021, ab 18 Uhr via Zoom ein. Das Thema an diesem Abend ist: 'Photovoltaik und Elektromobilität'. Eigenstromnutzung mit Hilfe einer Photovoltaikanlage lohnt sich. Bei Sonnenschein produziert die PV-Anlage zuverlässig umweltfreundliche Energie. Der Strom, der nicht selbst verbraucht werden kann, wird in der Regel ins öffentliche Stromnetz eingespeist. Wer aber die PV-Anlage nun mit einem Elektroauto verknüpft, profitiert doppelt: Er steigert den Eigenverbrauch seines Solarstroms und lädt sein E-Auto günstig mit der Kraft der Sonne.

Diese Investition will gut überlegt sein und wirft oft Fragen auf: Wie lade ich das Elektroauto mit der PV-Anlage? Welche technischen Voraussetzungen benötige ich? Gibt es Fördermöglichkeiten? Diese und weitere Fragen werden bei dem Online-Themenabend Photovoltaik und Elektromobilität beantworten. Zudem wird die Klimaschutzmanagerin der Stadt Herne, Jana Ermlich, die Fördermöglichkeiten für Photovoltaikanlagen in Herne vorstellen.

Anmeldung per E-Mail: info@innovationcityherne.de . Die Technik zur Videokonferenz ist leicht zu meistern: Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung eine E-Mail mit dem Link zur Sitzung sowie eine ausführliche Anleitung, wie die Anmeldung funktioniert. Beitreten kann man der Sitzung über Computer, Tablet oder Handy. Bei Rückfragen steht der Sanierungsmanager telefonisch unter: 02323 / 59 25 49 zur Verfügung.

April
20
Dienstag
Dienstag, 20. April 2021, um 18 Uhr
Quelle: