Orgeltag Westfalen

Herne ist dabei

Wolfgang Flunkert, Kreiskantor der Evangelischen Kirche.
Wolfgang Flunkert, Kreiskantor der Evangelischen Kirche. Foto: Günter Mydlak

Die Evangelische Kirche von Westfalen feiert am Sonntag, 13. Juni 2021, mit ihrem zweiten 'Orgeltag Westfalen' die Königin der Instrumente. Vielerorts gestalten Kirchenmusiker der Landeskirche Konzerte, pädagogische Formate und auch in Gottesdiensten wird die Orgel in besonderer Weise gewürdigt, eingesetzt und erklärt. Dass es nicht nur alte, sondern auch interessante moderne Musik für die Orgel plus weitere Instrumente gibt, davon kann man sich um 18 Uhr in der Kreuzkirche überzeugen.

Zusammen mit Gisela Röbbelen (Violine, Viola) und Burghard Corbach (Saxophon) wird Kantor Wolfgang Flunkert Werke des Romantikers Joseph Gabriel Rheinbergers bis hin zu zeitgenössischen Stücken des armenischen Komponisten Tigran Mansurian zu Gehör bringen. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird einen Kollekte erbeten. Kreuzkirche: 18 Uhr

Wolfgang Flunkert.
Wolfgang Flunkert. Foto: Privat

Nicht nur zuhören, sondern selber ausprobieren

Bring Deine Musik auf die Orgel: So lautet das Motto für alle Interessierten, die mal ausprobieren möchten, wie ein Klavierstück - vielleicht sogar ein selbst geschriebenes Stück - auf einer großen Kirchenorgel klingt. Du wolltest immer schon mal eine Kirchenorgel aus der Nähe sehen oder wissen, wie Deine Musik darauf klingt? Finde es heraus beim westfälischen Orgeltag, und melde dich an: kantorwolle@icloud.com

Du hast ein Musikstück für Deinen Musikschulunterricht vorbereitet, vielleicht aus dem Bereich der Klassik? Einen Titel aus den Charts oder sogar ein eigenes selbstgeschriebenes Stück? Dann los, ran an die Orgel und einfach mal losspielen.

In der Kreuzkirche nimmt sich an diesem Sonntag ein hauptberufliche Musiker eine halbe Stunde Zeit für Dich. Erklärt und zeigt Dir, wie sich Deine Musik auf der Orgel anhören kann. Lass dich überraschen und melde dich an.

Oder komm ohne Anmeldung zwischen 12 und 14 Uhr vorbei - vielleicht musst Du dann etwas warten.

Dazu ist die Zeit zwischen 12 - 14 Uhr reserviert, dann können interessierte Nachwuchsorganisten in spe unter Anleitung von Kantor Wolfgang Flunkert natürlich nur unter Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen die große Kreuzkirchenorgel spielen. Eine Anmeldung per Mail kantorwolle@icloud.com ist wünschenswert, aber man darf auch einfach mal vorbeischauen.

Juni
13
Sonntag
Sonntag, 13. Juni 2021, von 12 bis 14 Uhr Evangelische Kreuzkirche , Bahnhofstraße 8 , 44623 Herne

Weitere Termine:

  • Sonntag, 13. Juni 2021, um 18 Uhr
Quelle: