Orgelkonzert in Holsterhausen

Von Bach bis Swing

Dr. Siegbert Gatawis - Präsidenten des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen. seit 1.4.2019
Dr. Siegbert Gatawis - Präsidenten des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen. seit 1.4.2019 Foto: Privat

Im Jahr der Orgel beteiligt sich auch die ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel am „Orgeltag Westfalen“, der unter der Schirmherrschaft der Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und der Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen steht. Am Sonntag, 13. Juni 2021 findet dazu um 18 Uhr in der Ev. Stephanuskirche ein Orgelkonzert unter dem Motto „Von Bach bis Swing“ statt. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Die Gäste können bei dem Konzert die Vielfalt der Orgel erleben und sich klanglich überraschen lassen. Organist Dr. Siegbert Gatawis spielt bekannte und populäre Stücke wie z.B. die Eurovisionsfanfare, die berühmte Toccate und Fuge d-Moll von Johann Sebastian Bach, „Eine kleine Nachtmusik“ von Wolfgang Amadeus Mozart, zudem Blues, Ragtime, Samba, Walzer, Boogie und vieles mehr auf der Orgel.

Die Besucher werden gebeten, einen Nachweis entweder über einen negativen Coronatest, den vollständigen Impfschutz oder die Genesung von einer Covid-19-Erkrankung mitzubringen. Am Ausgang wird eine Kollekte erbeten, deren Erlös für die anstehende Reinigung der Orgel ist.

Juni
13
Sonntag
Sonntag, 13. Juni 2021, um 18 Uhr Evangelische Stephanus-Kirchengemeinde Holsterhausen , Ludwig-Steil-Straße 26 , 44625 Herne Damit möglichst viele das Konzert unabhängig von der weiteren Entwicklung des Pandemiegeschehens auch zu Hause verfolgen können, wird es auch live auf Twitch übertragen: www.twitch.tv
Quelle: