halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Weihnachtsmarktbesuch am Gysenberg nur mit 2G.

Neues vom Weihnachtsmarkt am Gysenberg

Der Veranstalter des Weihnachtsmarktes am Gysenberg (halloherne berichtete) - Norbert Menzel - informiert in einer Pressemitteilung von Donnerstag (18.11.2021) über die neue Bestimmung zum Besuch der Stiebling-Event-Arena. Demnach ist der Zutritt nur für Geimpfte oder Genese erlaubt (2G-Regel). Jeder Besucher sollte einen entsprechenden Nachweis und einen Personalausweis mitbringen.

Anzeige: DRK 2024 1

Norbert Menzel: „Wir werden die nötigen Nachweise am Eingang mit der Chekko-Säule kontrollieren und Besucher, die sich nicht ausweisen können, denen wird der Eintritt verwehrt.“ Das gelte auch für Menschen, die einen vollständigen Impfausweis vorzeigen: Ohne passenden Lichtbild-Ausweis müssen sie draußen bleiben.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Menzel: „Welche Voraussetzungen Kinder und Jugendliche für einen Besuch erfüllen müssen, das werden wir bekannt geben, wenn die neue Corona-Schutzverordnung des Landes vorliegt.“

| Quelle: Norbert Menzel