„Müllmann“ auf Trittbrett angefahren

Ein 27-jähriger Ver- und Entsorger aus Herten befand sich am Mittwoch (8.9.2021, 9:10 Uhr) auf dem hinteren linken Trittbrett eines Müllfahrzeugs. Das Fahrzeug fuhr auf der Danziger Straße in Richtung Hüllerstraße, als es von einem weißen Kleintransporter überholt wurde. Dieser touchierte beim Vorbeifahren mit dem rechten Außenspiegel den Hertener, der dabei verletzt wurde. Der Transporterfahrer entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne sich um eine Unfallaufnahme zu kümmern.

Im flüchtigen Fahrzeug mit Wuppertaler Kennzeichen sollen sich zwei Männer befunden haben. Der Fahrer ist zwischen 45 und 55 Jahre, der Beifahrer zwischen 18 und 21 Jahren. Beide hatten braune, kurze Haare.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 909-5206 um Zeugenhinweise.

Autor: