Mondritter mit 150 Kindern auf der Kirmes

Gerd Herzog und Jörg Menne - schleppen die Versorgungskitsten ran.
Gerd Herzog und Jörg Menne - schleppen die Versorgungskitsten ran. Foto: Gerd Biedermann
Die Mondritterschaft um Graf Hotte hatten für den ersten Kirmessonntag 2019 rund 150 Kinder samt Betreuer eingeladen.
Die Mondritterschaft um Graf Hotte hatten für den ersten Kirmessonntag 2019 rund 150 Kinder samt Betreuer eingeladen. Foto: Gerd Biedermann

Und sie haben es wieder getan: Am 1. Kirmessonntag (4.8.2019) haben sich die Mondritter mit rund 150 Kindern in den Kirmes-Rummel gestürzt - Kinder aus dem Ev. Kinderheim, von den Sunrise Kidsklub und weiteren Kindern. Dazu trafen sich die edlen Ritter mit den Kindern plus ihren Betreuern im Karaoke Biergarten der Familie Arens zum Mittagessen. Alle erhielten hier kostenlose Getränke und Mondritterknappe Frank Tocholski hatte im Vorfeld eingekauft und Pizza gebacken, die an die Kinder und Betreuer verteilt wurden. Egal ob mit Thunfisch, Salami oder eine einfache Margherita, sie fand reißenden Absatz.

Mondritter Reinhold Frank, Frank Tocholski, Jörg Menne und Graf Hotte. .
Mondritter Reinhold Frank, Frank Tocholski, Jörg Menne und Graf Hotte. . Foto: Gerd Biedermann

Anschließend bekam jedes Kind den versprochenen Fahrpass und ein Kirmesherz mit einerMondritter Aufschrift. Das Herz war gleichzeitig das Erkennungsmerkmal für unsere Fahrt mit dem Riesenrad bei der Familie Bruch. Der Tag verlief sehr harmonisch und alle Beteiligten hatten ihren Spaß. Für Erstaunen sorgte diese große Gruppe bei den anderen Kirmesbesuchern, als sich alle - Kinder und Betreuer - vor den Eiswagen von Schmalhaus aufstelltenl. Denn zum Abschied spendierten die Mondritter allen noch ein Kirmes-Eis. So eine lange Schlange hatten sie bisher vor keiner Eisbude gesehen. Finanziert wird die Aktion durch die musikalischen Auftritte von Graf Hotte bei den unterschiedlichsten Anlässen.

Gruppenfoto der Sunrise Kinder mit Horst Schröder.
Gruppenfoto der Sunrise Kinder mit Horst Schröder. Foto: Michael Pfister