halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Mittelalterspektakel an den Ruhrsteilhängen unterhalb der Hohensyburg.

Ritterturnier, altes Handwerk und Familienprogramm

Mittelalterspektakel auf Hohensyburg

Vor den Toren der Stadt Dortmund, auf den großen Wiesen der Hohensyburg Ruine wird von Samstag bis Montag, 30. März bis 1. April 2024 ein Ritterturnier abgehalten. „Edle Herren aus aller Herren Länder treten im „Hohen Gestech“ gegeneinander an, um den Besten aus ihrer Mitte im Lanzenstechen hoch zu Ross zu küren. Parallel zu den Turnieren werden Handwerker, Händler, Mundschänke, Spielleute, Gaukler und sogar Ritter dafür sorgen, einen facettenreichen Markttag darzustellen, so wie er vermutlich in alter Zeit solche Turniere begleitet haben möge. Besucher aus nah und fern sind herzlich willkommen", heißt es in einer Mitteilung.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Öffnungszeiten

Samstag bis Ostermontag von 11 bis 19 Uhr, bei mildem Wetter auch Samstag und Sonntag bis 20 Uhr.

Anzeige: DRK 2024 1

Preise

Erwachsene: 15 Euro zzgl. Kinder: 5 Euro, mittelalterlich gekleidete Gäste: 10 Euro. Familien zahlen nur für das erste Kind, für alle weiteren Kinder und für die Kleinen im Vorschulalter ist der Eintritt frei. Tickets sind im Online-Shop buchbar. Weitere Einzelheiten sind auf der Homepage des Veranstalters www.suendenfrei.de zu finden.

Vergangene Termine (3) anzeigen...
  • Samstag, 30. März 2024, von 11 bis 19 Uhr
  • Sonntag, 31. März 2024, von 11 bis 20 Uhr
  • Montag, 1. April 2024, von 11 bis 20 Uhr
| Quelle: bibow communication GmbH