kth: Tod in der Therme

Online-Zoom-Krimi im Kleinen Theater

Das 'Kleine Theater Herne' an der Neustraße 67 in Herne (NW), am Dienstag (11.10.2021).
Das 'Kleine Theater Herne' an der Neustraße 67. Foto: Stefan Kuhn

Das Kleine Theater Herne (kth) präsentiert eine weitere Eigenproduktion: Der Zoom-Krimi „Tod in der Therme“ ist ein Krimi-Online-Spaß zum mitmachen. Am Freitag und am Samstag, 2. und 8. Juli 2022, findet die Online-Veranstaltung jeweils ab 19 Uhr statt. Die Spieldauer beträgt, mit Pausen, rund drei bis vier Stunden. Der Eintritt dazu beträgt 14 Euro

Live aus dem kleinen theater herne e.V. und…. Live bei Ihnen Zuhause!

Wer immer schon mal in eine Rolle schlüpfen, aber sich nicht auf die Bretter, die die Welt bedeuten, traut, der ist bei diesem Event richtig. Die Theatermacher bringen diese Welt zu Ihnen. Interessierte buchen dazu ein Ticket und erhalten ihre ganz persönliche Rollenbeschreibung für das Spiel. Natürlich mit nützlichen Hintergrundinformationen zur eigenen Rolle, den anderen teilnehmenden Charakteren, zu den Beziehungen zueinander und natürlich auch die eigenen dunklen Geheimnisse. Und schon beginnt ein unterhaltsames OnlineReality-Spiel und Sie sind mitten drin. Gemeinsam erleben wir einen Corona-konformen VIP-Krimiabend in kleiner Runde mit maximal 8 Teilnehmern.

Der Fall

Ein Wochenende zum Entspannen! An einem Wochenende im Oktober ist in einem Wellness-Thermen-Hotel in Bad Germerstein die „Lichter-Sauna-Nacht“ geplant. Das Event wurde in Bad Germerstein und Umgebung fleißig beworben. Und so machen sich die eineiigen Zwillinge Frank und Karsten Neubert mit ihren Frauen Nina und Katja, sowie jeweils einzeln, Evelyn Gembinski und Felix Schmidt auf den Weg in das Wellness-Thermen-Hotel, um Entspannung zu suchen. Dass allerdings Frank Neubert dort seine ewige Ruhe findet, war so nicht geplant…

Die Frage lautet: Welcher der hier Anwesenden trägt die Verantwortung für den Mord an Frank Neubert?

Karten

Karten gibt es im Online-Shop, an der Theaterkasse. (mittwochs und freitags von 17:30 Uhr bis 19 Uhr; Tel 02323 / 911191) und im Ticketshop Stadtmarketing, Kirchhofstraße. Karten: 14 Euro.

Juli
2
Samstag
Samstag, 02. Juli 2022, um 19 Uhr
Weitere Termine (1) anzeigen...
  • Freitag, 08. Juli 2022, um 19 Uhr
Quelle: