halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Das Weihnachtsoratorium in der Kreuzkirche.

Weihnachtsoratorium in der Kreuzkirche

'Jauchzet, frohlocket'

Welches Musikstück ist am besten für den Einstieg nach langer coronabedingter Konzertpause geeignet? Für die Kreuzkantorei der evangelischen Haranni-Gemeinde war das keine schwierige Frage. Ganz klar, es muss das Weihnachtsoratorium sein. Und so werden die ersten drei Kantaten aus Johann Sebastian Bachs prachtvollen Werk am Samstag, 3. Dezember 2022, 18 Uhr in Kreuzkirche zu hören sein.

Anzeige: Zeitschenker 2023
Das Weihnachtsoratorium in der Kreuzkirche.

Die Kreuzkantorei hat dazu die Solisten Heike Bader Mutz (Alt), Arno Bovensmann (Tenor) und Bernhard Effern (Bass) eingeladen. Andrea Gernitz, die auch in der Kreuzkantorei mitsingt, wird den Sopran-Part übernehmen. Das Orchester wurde von Gisela Röbbelen zusammen gestellt, die Leitung übernimmt Kreiskantor Wolfgang Flunkert.

Karten

Karten sind zum Preis von 19 Euro (ermäßigt 13 Euro) im Gemeindebüro der Haranni-Gemeinde, Europaplatz 2, Tel 02323/ 12499 und an der Abendkasse erhältlich.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Samstag, 03. Dezember 2022, um 18 Uhr
| Quelle: Wolfgang Flunkert