halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Gerade in diesen Zeiten ist eine Energieberatung vorteilhaft.

Teil des Projekts 'Innovation City'

Gutscheine für Energieberatung

Eine Energieberatung kann helfen, Einsparpotenziale im Haushalt zu erschließen. Sie macht insbesondere Sinn, wenn ein energieeffizienter Neubau ansteht oder eine energetische Altbausanierung geplant ist. Deshalb bietet die Stadt Herne zusammen mit dem Regionalverband Ruhr Eigenheimbesitzer 50 Gutscheine für Energieberatungen an. Aber auch Mieter können von anderen städtischen Förderprogrammen profitieren.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Möglichkeit besteht seit 2019

Als Teil des Projekts „Innovation City“ konnten Interessierte auf dem Gebiet Herne-Mitte bereits seit 2019 eine kostenlose Energieberatung erhalten. Mit der zusätzlichen Gutscheinaktion hat die Stadt nun die Möglichkeit geschaffen, Herner in weiteren Stadtteilen von einer Energieberatung zu überzeugen.

Verbesserung des energetischen Gebäudezustands

Jede Maßnahme zur Verbesserung des energetischen Gebäudezustands ist bei den voraussichtlich weiterhin hohen Energiekosten wichtig und sinnvoll. Die Gutscheine haben eine Höhe von maximal 100 Euro und richten sich ausschließlich an Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern. Sie können direkt auf der Internetseite der Stadt Herne unter herne.de/sfp beantragt werden.

Interessierte erhalten dann alle nötigen Informationen zum Ablauf: Innerhalb von vier Wochen nach Erhalt eines Gutscheins muss der Stadt Herne der Termin für die Energieberatung mitgeteilt werden. Dieser muss bis zum 31. Dezember 2023 stattfinden

Anzeige: DRK 2024 1

Auch Mieter können Maßnahmen umsetzen, um Energie zu sparen. Die neue Broschüre „Energiesparen lohnt sich“, die unter herne.de/energiesparbuch zu finden ist, gibt wertvolle Tipps. Das Klimaschutzmanagement der Stadt Herne fördert außerdem Bürger, die einen Beitrag für den Klimaschutz im Herner Stadtgebiet leisten wollen. Aktuell stehen noch Mittel für die kombinierte Dachdämmung mit Photovoltaik, die Heizungsoptimierung sowie den Kühlgerätetausch zur Verfügung. Weitere Infos gibt es unter herne.de/sfp.

| Quelle: Stadt Herne
Stellenanzeigen: Jobs in Herne