gfi verbindet seit 15 Jahren Menschen

Bunte Feier im 'dasO'

Die JKS im Ort der Kulturen.
15 Jahre gfi - es wird gefeiert. Foto: Carola Quickels

Die Gesellschaft für Integrationsarbeit in Herne (gfi) verbindet 15 Jahren Menschen miteinander (halloherne berichtete), das muss natürlich gefeiert werden. Dazu planen die Verantwortlichen ein großes und Buntes Familienfest - drinnen und draußen. Am Samstag, 21. September 2019, in der Zeit von 13-18 Uhr, steigt die Fete am Kulturzentrum dasO - Ort der Kulturen, an der Overwegstraße. Viele fleißige Hände sind dabei es vorzubereiten. Viele Menschen, Institutionen, Firmen und Vereine unterstützen dieses Fest ehrenamtlich und unentgeltlich.

Ort der Kulturen - Eröffnung.
15 Jahre gfi - es wird gefeiert. Foto: Carola Quickels

So werden zum Beispiel Erzieherinnen des Familienzentrum Dreifaltigkeit die Kinder schminken. Die Stadtwerke stellen eine Hüpfburg zur Verfügung. LM:V Veranstaltungsservice stellt eine Bühne auf. MMT Veranstaltungstechnik stellt die Technik und die Cocktail-Bar. Der Timo-Maiwald-Chor wird ohne Grenzen singen. Wai-Ying bietet Zumba zum Mitmachen an. Dance-Area zeigt Kostproben. Der ASB stellt Bierzeltgarnituren zur Verfügung und und und.

Kurze Grußworte wir es auch geben und natürlich können sich alle Besucher auf leckere Speisen aus vielen Ländern dieser Welt freuen. Dazu wird es ein Bühnenprogramm geben, Angebote für große und kleine Menschen, zum Mitmachen, zum Zuschauen.

Und wie immer bei Festen am Kulturzentrum das O: Die Parkplätze sind äußerst begrenzt, darum bitten die Veranstalter die Besucher: „Bitte nicht mit dem eigenen Auto in unsere Straße fahren. Bitte benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel, den Heißluftballon, den Hubschrauber oder vielleicht das Fahrrad.“

September
21
Samstag
Samstag, 21. September 2019, um 13 Uhr Das O - Ort der Kulturen , Overwegstraße 32 , 44625 Herne
Autor: