Frühstückspaten gesucht

Gutes Frühstück für Schüler

Obst zum Frühstück.
Obst zum Frühstück. Foto: Carola Quickels

Unter dem Motto „gesunde Frühstückstüte plus“ erweitert die Evangelische Jugend, ihre digitalen Angebote für Kinder und Jugendliche, „um auf diesem Wege den Kontakt zu Kindern und Jugendlichen wieder direkt aufnehmen zu können, die wir digital zurzeit nicht erreichen“, sagt Hans Zabel, Leiter des HOT-Jüngerbistros in Wanne-Eickel.

Das gesunde Frühstück, es ist nicht jedem Schulkind gegönnt: Viele Kinder kommen ohne ein ausreichendes oder gesundes Frühstück in die Schule. Diese Fälle erhöhen sich durch Kurzarbeitergeld oder Arbeitslosigkeit aufgrund der Pandemie. Zwangsläufig leiden darunter die Konzentration und die Aufnahmefähigkeit im Unterricht. Dem will die Evangelische Jugend gerne entgegen wirken.

Darum wirbt die Evangelische Jugend: „Werden Sie Frühstücks-Pate für ein Kind! Mit 10 Euro pro Monat und Kind sind Sie dabei und finanzieren einem Schüler einen Monat ein gesundes Frühstück! Spenden Sie auf das Konto des Kirchenkreises Herne mit dem Stichwort „gesundes Frühstück“. Spendenquittungen werden auf Wunsch gerne ausgestellt.

Wann und wo?

Das gesunde Frühstück gibt es ab dem 13.Mai 2020 von montags bis freitags im HOT-Jüngerbistro (Hauptstr. 245b, Wanne-Eickel) von 7:30-10 Uhr und im Lighthouse-Jugendzentrum (Von-der-Heydt-Str. 26, Herne) von 7-8 Uhr.

Was ist drin?

Eine „gesunde Frühstückstüte“ enthält ein gesundes, belegtes Brötchen –wahlweise vegetarisch oder halal-, ein Kaltgetränk, eine Süßigkeit sowie Geschichten, Rätsel oder Bastelanleitungen und Telefonnummern, unter denen man Ängste und Kummer (Sorgentelefon/Kindesschutz) loswerden kann, sowie das aktuelle digitale Programm des Jünger-Online-Jugendzentrums in Herne. Die Kosten sollen im Regelfall für die Schüler maximal 50 Cent betragen.

Die Ausgabe erfolgt unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln vor den genannten Jugendzentren. Offene Jugendarbeit erreicht junge Menschen in der Krise. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Ev. Jugend Herne, Tel 02323/988850. Ansprechpartner sind Herr Eckert oder Herr Libuschewski.

Quelle: