Erster Open Sunday bricht alle Erwartungen

Erster Open Sunday in der Sporthalle Jürgens Hof.
Erster Open Sunday in der Sporthalle Jürgens Hof. Foto: SSB Herne

Der erste Open Sunday in Herne brach am Sonntag (11.11.2018) alle Erwartungen. Über 80 Kinder fanden sich in der Turnhalle Jürgens Hof ein, um sich an den unterschiedlichsten Stationen zu bewegen. Im Einsatz waren zudem elf junge Coaches, die von zwei Head-Coaches der Uni Essen-Duisburg angeleitet wurden. Nach der Begrüßung und einem gemeinsamen Spiel konnten die Kinder frei wählen, an welchen Stationen sie sich betätigen wollten. In der 15 minütigen Pause wurde Wasser und geschnittenes Obst gereicht.

Der Open Sunday endet für die Kinder nach Aufräumen und einem Abschluss-Spiel immer um 16.30 Uhr. Die nächsten Termine dieses Pilotprojektes sind die Sonntage, 18. u. 25. November, und der 2. Dezember 2018 – jeweils in der Turnhalle Jürgens Hof. Eltern werden gebeten, ihren Kindern Sportzeug, Hallenschuhe und eine Zettel mit vollständigem Namen und einer Telefonnummer mitzugeben.

Quelle: